SIT 2015

Dienstag, 09. Juni 2015 DHBW Stuttgart
Rotebühlstraße 131 | 70197 Stuttgart-West | Tagungsraum Hasenberg, 8. Stock

Programm

 

13.30 Uhr Eintreffen der Gäste
(Empfang mit Kaffee und Tee; Ausgabe der Tagungsunterlagen).
14.00 Uhr Begrüßung durch Christiane Stoye-Benk
Württ. Notariatsassessorin, Menold Bezler Rechtsanwälte.
von 14.15 Uhr - 17.00 Uhr Vorträge
14.15 Uhr Prof. Dr. oec. Hanspeter Gondring,
Wissenschaftlicher Leiter ADI Akademie der Immobilienwirtschaft
„Modelle der Stadtentwicklung in der Postmoderne“.
14.45 Uhr Frank Peter Unterreiner,
Immobilienjournalist, Senator E.h.
„Think big - Stuttgarts Zukunft liegt in der Region“.
15.30 Uhr Kaffeepause
16.00 Uhr Prof. Dr. Bernd Müllerschön,
Prorektor & Dekan Fakultät Wirtschaft, DHBW Stuttgart
„Zur Entwicklung des Einzelhandels aus Sicht der Handelsforschung“.
16.30 Uhr Uwe Stuckenbrock,
Stadtbaudirektor i. R.
„Rosenstein - Gedanken über eine Verfassung für das Entwickeln dieses neuen Stadtteils“.
17.00 Uhr Prof. Mark Blaschitz,
Professor an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart
„Shared Economy / Shared Space I Shared Life“.
ab 17.30 Uhr Podiumsdiskussion

 

Podiumsdiskussion
„Alternative Finanzierungsmodelle für Immobilienprojekte – Mezzanine-Kapital und Anleiheemission“

 

Moderation:

Anke Stadelmeyer, Drees & Sommer GmbH Stuttgart

Teilnehmer:

  • Prof. Dr. oec. Hanspeter Gondring
  • Frank Peter Unterreiner
  • Prof. Dr. Bernd Müllerschön
  • Uwe Stuckenbrock
  • Prof. Mark Blaschitz

 

Menold Bezler - Rechtsanwälte Akademie der Immobilienwirtschaft