Programm
Dienstag, 26. Juni 2018 ab 13.30 Uhr
im ARCOTEL Camino Stuttgart, Heilbronner Straße 21, 70191 Stuttgart

 

13.30 Uhr Eintreffen der Gäste
(Ausgabe der Tagungsunterlagen)
14.00 Uhr Begrüßung durch Christiane Stoye-Benk,
Württ. Notariatsassessorin, Menold Bezler Rechtsanwälte
14.10 Uhr Andreas Hofer,
Indendant IBA 2027 StadtRegion Stuttgart
„Die Potentiale der IBA 2027 StadtRegion Stuttgart für die Immobilienwirtschaft“
14.40 Uhr Prof. Christoph Ehrhardt,
Partner, Global Sector Leader Real Estate, Hospitalitiy & Construction
„Wie smart sind unsere Städte wirklich - ein Ausblick“
15.10 Uhr Dirk Löhle,
Geschäftsführer, ORSUS GmbH und
Markus Höninger,
Geschäftsführer / Gesellschafter, Werkgemeinschaft HHK Architekten GmbH
„Smart Home - Notwendigkeit oder Spielerei?
Eine Wohnung ohne Updates ist ein Museum“
15.40 Uhr Kaffeepause
16.00 Uhr Prof. Dipl.-Ing. Mark Blaschitz,
Professor für Grundlagen des Entwerfens / Wohnungsbau, Staatliche Akademie der Bildende Künste Stuttgart
„Wohnen der Zukunft / Living Tomorrow“
16.30 Uhr Prof. Dr. Hanspeter Gondring FRICS,
Wissenschaftlicher Leiter, ADI Akademie der Immobilienwirtschaft GmbH und Studiendekan des Studienzentrums Finanzwirtschaft, Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart
„Immobilienmärkte heute und morgen - Was ändert sich?“
17.00 Uhr Podiumsdiskussion mit den Referenten
Moderation: Frank Peter Unterreiner, Herausgeber „Immobilienbrief Stuttgart“
 
Im Anschluss an die Veranstaltung (ab ca. 17.30 Uhr) sind Sie zu einem Imbiss eingeladen.
Nutzen Sie die Gelegenheit um Ihre individuellen Fragen zu diskutieren und neue Kontakte zu knüpfen.

Anmeldeschluss ist Dienstag, 16. Juni 2018. Nutzen Sie bitte für die Anmeldung das Anmeldeformular.
Menold Bezler - Rechtsanwälte Akademie der Immobilienwirtschaft