10. Stuttgarter Immobilien Talk

21. Mai 2019
Weiter

Das Konzept

Der SIT – der Stuttgarter Immobilientalk – ist eine Veranstaltungsreihe, gemeinsam organisiert und durchgeführt von der ADI Akademie der Immobilienwirtschaft und der Kanzlei Menold Bezler.

Seit 2008 wird einmal im Jahr in Stuttgart ein großer Kongress zu aktuellen Fragestellungen der Immobilienwirtschaft durchgeführt. Hochrangige Referenten aus der Wissenschaft und Praxis referieren in Form von Kurzvorträgen, abgerundet mit einer Podiumsdiskussion. Das Publikum besteht aus Fach- und Führungskräften aus der Region und auch darüber hinaus.

10 Jahre SIT – die Zukunft zwischen Krise, Chaos und Hoffnung

Der SIT wird 10 Jahre alt und das wollen wir gemeinsam mit Ihnen feiern! Wie von unserem SIT gewohnt, wollen wir aber nicht auf anspruchsvolle und anregende Referate und Diskussionen verzichten.

Der Ausblick in die nächsten 10 Jahre ist das Generalthema des SIT in diesem Jubiläumsjahr. Die Negativschlagzeilen wie Brexit, Klimawandel, demografischer Wandel, Börsencrash, Kollaps des internationalen Finanzsystems, Einschränkung des weltweiten Freihandels, Digitalisierung und künstliche Intelligenz sind nur wenige Beispiele dafür, was uns in unmittelbarer Zukunft bevorsteht. Wir gehen mit unserem SIT der Frage nach, ob diese Szenarien realistisch sind und welche Auswirkungen auf die Immobilienwirtschaft zu erwarten sind. Freuen Sie sich auf eine spannende, anregende und informative Veranstaltung.

Der SIT findet am Dienstag, 21. Mai 2019 ab 13.30 Uhr im StadtPalais – Museum für Stuttgart, Konrad-Adenauer Straße 2, 70173 Stuttgart (www.stadtpalais-stuttgart.de) statt.